GENIEßEN. IMMER DAS RICHTIGE

Unkomplizierte Guts- und Ortsweine für jeden Tag oder
Erste Lage und Großes Gewächs für besondere Gelegenheiten.


Als Mitglied des VDP (Verband Deutscher Prädikatsweingüter e.V.) zählt das Weingut Blankenhorn seit Langem
zur Elite der Weingüter in Deutschland. Jetzt gehen die Markgräfler in die Offensive. Mit Martin Männer bekommt das Weingut 2014 nicht nur ein neues Gesicht, sondern gleich noch eine Vision: mit erstklassigen, modernen und individuellen Weinen zu punkten und
das weit über die badischen Grenzen hinaus.

Der gelernte Jurist und angehende Weinakademiker ist in einem Winzerdorf am Kaiserstuhl aufgewachsen und erfüllt sich mit dieser Herausforderung seinen Lebenstraum. Gestalten, hinterfragen, anpacken, wo eine Hand gebraucht wird – so sieht er sich selbst. Und als Stratege: 2017 soll der umfassende Umbau im Keller und im Haus abgeschlossen sein.

Heimatverbunden und weltoffen – das Weingut Blankenhorn ist ein Ort, wo man Wein mit allen Sinnen spüren kann
und doch jeder einzelne Wein für sich sprechen soll. 

UNSERE WEINE.

SEKTE & CRÉMANT

Optimiste

Optimiste ein trockener Perlwein mit frischer, kräftiger und zugleich unaufdringlich fruchtiger Note, aufreizend auf der Zunge, sanft im Abgang. Ein Secco, der schon für sich allein ein Grund zum Feiern ist – und genau das richtige Getränk für Sommerfeste, Geburtstage, Hochzeiten, Grillfeste, Gartenpartys, Semesterfeten, Firmenjubiläen, Gebäudeeinweihungen und Staatsempfänge.

Weingutssekte

Alle unsere Sekte werden ausschließlich nach dem traditionellen Flaschengärverfahren hergestellt.

  • Pinot Sekt Brut. Unser klassisches Cuvée. Nur ausgesuchte Grundweine von Weiß, -Grau- und hellgekeltertem Spätburgunder in kleinen Eichenholzfässern gereift, bilden die Basis für diesen Sekt.
  • Nobling Sekt Brut. Frischer, rassiger Sekt mit feinem Säurespiel
  • Pinot Brut Rosé 1-2% Rotwein geben diesem Sekt die schöne elegante Kupfernote und Finesse.


Crémant

Frucht und Frische prägen diesen Sekt, wofür dessen Basisrebsorten Auxerrois und Riesling verantwortlich sind.

WEISSWEINE

Altruiste

Eine elegante Cuvée aus Pinot Blanc und Chardonnay. Gewachsen sind die Trauben auf dem lehm- und lösshaltigen Boden des Schliengener Sonnenstücks. Bedächtiger Ausbau, mit viel Feingefühl und önologischem Sachverstand, haben einen Wein hervorgebracht, der seinem anspruchsvollen Namen alle Ehre macht: Verheißungsvoll sein unaufdringlich kräftiges Bukett von grünem Apfel, Ananas und Aprikose; finessenreich die markante und zugleich milde Säure; die pure Freude der spritzig-fruchtige Geschmack mit einer guten Prise Citrus und harmonischer Nachhaltigkeit. Mit 12 % Vol. ein eleganter Begleiter für Fisch- und Fleischgerichte.


Grosse Gewächse

Aus dem Jahrgang 2009 sind zwei weitere „Grosse Gewächse“ hervorgegangen: Ein Weißburgunder und ein Grauburgunder. „Grosses Gewächs“, die Übersetzung von Grand Cru, ist die Bezeichnung für trockene Weine der höchsten Stufe im Klassifikationsmodell des Verbands deutscher Prädikatsweingüter VDP. Gemäß den Statuten des VDP werden „Grosse Gewächse“ ausschließlich aus regional festgelegten und eng definierten traditionellen Rebsorten gewonnen. In Baden handelt es sich um Riesling, Spätburgunder, Weiß- und Grauburgunder. Die Weine stammen aus streng eingegrenzten, so genannten „Ersten Lagen“. Sie zeichnen sich aus durch optimale Wachstumsbedingungen. Vor der Klassifizierung müssen aus Ersten Lagen über lange Zeit nachweislich Weine mit nachhaltig hoher Reife erzeugt worden sein.


Gutedel und mehr

Neben diesen speziellen Weinen haben wir natürlich auch ein schöne Auswahl von:

  • Gutedel
  • Weissburgunder
  • Grauburgunder
  • Riesling
  • Chardonnay

Was wir alles zu bieten haben, können sie am Besten in unserem Onlineshop ergründen, oder sie kommen einfach ins Weingut oder melden sich zu einer Weinprobe an.

Rotweine

Idealiste

Ein Pinot Noir Barrique. Idealismus heißt Begeisterung und Leidenschaft. Aber auch Tiefe und Sehnsucht nach Harmonie. Insofern trägt die neueste Rotwein-Kreation aus dem Hause Blankenhorn ihren Namen ganz zurecht: Gewachsen auf dem Schliengener Sonnenstück, einem Westhang in der südlichen Rheinebene mit lehm-lößhaltigem Boden, bedächtig kultiviert, selektiv gelesen und feinfühlig ausgebaut, ist dieser Spätburgunder das Ergebnis eines Anspruchs auf Vollkommenheit. Nach der Maischegärung 16 Monate im Barrique gereift, ziegel- bis rubinrot, verströmt der IDEALISTE komplex verwobene Aromen von Brombeere, Waldbeere, Himbeere, schwarzer Kirsche, Rauch, Pflaume, Dörrobst und Mokka. Sein Geschmack ist samtig, mit milder Säure, gehaltvollem Körper und feiner Tanninstruktur.


Grosses Gewächse

Alle drei aktuellen „Grosse Gewächse“ aus dem Weingut Blankenhorn stammen von Reben des „Schliengener Sonnenstücks“, einem sonnenverwöhnten Westhang mit Lehm-Löss-Boden im südbadischen Markgräflerland. Der 2008er Spätburgunder verströmt den klaren Duft reifer, roter Beeren. Sein Geschmack von zarter Süße ist dicht und komplex, mit holzwürziger Note und weichen Tanninen. Guter Abgang und feine Nachhaltigkeit vollenden den Genuss. Produktionsmengen beträgt 2.200 Flaschen Spätburgunder.


Unsere Rotweine

Neben diesen speziellen Weinen, stellen wir auch die folgenden Weine her.

  • Spätburgunder
  • Spätburgunder Alte Rebe
  • Cabernet Sauvignon
  • Cabernet Merlot Cuvees
  • Syrah

Spezialitäten

Hier finden Sie unsere Spezialitäten

Erleben. Feiern mit Stil.

Kleinkunstveranstaltungen, Familienfest
oder Hausmesse – Weinerlebnis, das meinen
wir wörtlich. An manche Anlässe denkt man
noch lange gern zurück: Ihre Hochzeitsfeste
im Weingut. Unvergesslich.

NEWS.

MOTIVIERT.

Frische Ideen entstehen, wenn alle dasselbe Ziel verfolgen: Top-Qualität.

Martin Männer
Inhaber Weingut Blankenhorn

Stefan Salathé
Weinküfer

Claudia Holzreiter
Kundenbetreuung & Verkauf

Hildegard Maier
Kundenbetreuung & Verkauf

Markus Wehrle
Vorarbeiter im Weinbau

Doris Meier
Finanzen & Buchhaltung

Frank Schmid
Winzermeister & Betriebsleiter